Die Alec-Burton-Romane

Titelbild zu "Die Veteranen", von Carola Holweg
Titelbild zu "Die Veteranen", von Carola Holweg
Der Senator
Der Senator

Carsten Drecoll: Der Senator. Ein Alec-Burton-Roman. 978-3-939380-04-7. 8,90 Euro

Der Hinweis auf den illegalen Transport von Elektronikschrott auf einem Containerschiff ist Anlass zu einem Routineauftrag für Alec Burton, den Londoner Spezialisten für internationale Krisenmissionen. Doch ein Piratenüberfall, das Attentat auf den rechten US-Senator Alexander Russo in Caracas sowie das Verschwinden einer Journalistin in Paris führen Burton in eine tödliche Intrige.

Der Senator ist der erste Alec-Burton-Roman.

Die Stimme des Geldes
Die Stimme des Geldes

Carsten Drecoll: Die Stimme des Geldes. Ein Alec-Burton-Roman. 978-3-939380-05-4. 8,90 Euro

Der Eigner einer luxuriösen Segeljacht wird vermisst. Das Schiff ist nicht einfach irgendein Schiff. Es handelt sich um eine Jacht der luxuriösen und legendären J-Class. Alec Burton wird auf der Suche nach dem Eigner in einen Kreislauf aus Intrigen, Geldwäsche, aber auch Eifersucht und Ehrgeiz hineingezogen.

Die Stimme des Geldes ist der zweite Alec-Burton-Roman.

Die Veteranen
Die Veteranen

Carsten Drecoll: Die Veteranen. Ein Alec-Burton-Roman. 978-3-939380-09-2. 8,90 Euro

Dann erhob sich der Fremde, legte etwas Geld auf den Tisch und sagte: "Denken Sie darüber nach, Burton. Sie werden älter. Irgendwann müssen Sie aufhören. Wir können Ihnen dabei helfen."

Auf der Suche nach der Wahrheit hinter diesen Worten trifft Burton auf Moira.

Die Veteranen ist der dritte Alec-Burton-Roman.